Logo HZI-Gruppe
Temporäre Kostenweitergabe
aktuell
14,5%

Stand vom:
15.06.2022

Gültigkeit ab:
19.04.2022

Aktualisierung am:
15.07.2022

weitere Details
Scrollen!

Elektroniker

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen und produzieren mit modernster Maschinentechnologie (Drucken, Stanzen, Kleben, Palettierrobotik) Faltkartonagen. Die Weiterentwicklung unseres Betriebes erfordert einen Ausbau unserer Instandhaltungs-Abteilung.

Als Anlagenverantwortliche(r) innerhalb Ihrer Schicht bzw. Bereitschaft, liegt die Ausführung folgender Aufgaben in Ihrer Verantwortung:

  • Wartung, Instandhaltung und Installation von elektrischen und elektronischen Anlagen im Betrieb, am Maschinenpark und einem modernen Gebäudesystem.
  • Programmieren, Konfigurieren sowie Funktionsprüfung von Automatisierungssystemen
  • Störungsanalyse und Fehlerbehebung an Produktionsanlagen und Gebäudetechnik
  • Regelmäßige Prüfaufgaben im Bereich der BetrSichV
  • Installationsarbeiten im Bereich der TGA

Mit diesen Eigenschaften ergänzen Sie unser Team perfekt:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker(in) für Betriebstechnik, Energie- und Gebäudetechnik, Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Relevante Berufserfahrungen im Bereich der Instandhaltung
  • Sehr gute handwerkliche Fähigkeiten sowie eine ordentliche saubere und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Interdisziplinäres Denken
  • Vorzugsweise Kenntnisse im Umgang mit KNX
  • Vorzugsweise Erfahrung im Umgang mit Automatisierungssystemen (TwinCAT, Simatic, TIA- Portal)
  • Bereitschaft zum Schicht-/ und Bereitschaftsdienst (2-Schicht-Betrieb)

Neben einer angemessenen Entlohnung bieten wir noch weitere Leistungen:
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Unfallversicherung
  • Betriebliche Zusatz-Krankenversicherung
  • Firmen-Fitness-Programm
  • E-Bike-Leasing
  • Möglichkeit der kostenlosen Aufladung von E-, Hybrid-Fahrzeugen sowie E-Scootern am Werksgelände
  • Regelmäßige Sicherheitstrainings am Standort
  • Klimatisierte Büros und Produktionshallen
  • Kostenloser Kaffee
  • Ausreichend Mitarbeiterparkplätze

Wirhaben viel zu bieten!

Betriebliche Altersversorgung
  • Der Arbeitgeber beteiligt sich an einer betrieblichen Altersversorgung, die nach den gesetzlichen Bestimmungen angelegt wird.
  • Anspruchsberechtigt sind alle Arbeitnehmer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
  • Die Beteiligung des Arbeitgebers beträgt 35,– € monatlich bei Vollbeschäftigten. Teilzeitbeschäftigte erhalten eine anteilige Leistung entsprechend der Teilzeit. Der Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, den monatlichen Beitrag per Gehaltswandlung aufzustocken. In diesem Falle gewährt der Arbeitgeber zusätzlich 20% vom gewandelten Betrag.
  • Darüber hinaus kann jeder eine Berufsunfähigkeitsrente von bis zu 1.000 € im Monat mit einer stark vereinfachten Gesundheitsprüfung (nur zwei Fragen) beantragen. An diesem Zahlbetrag beteiligt sich der Arbeitgeber ebenfalls mit 20 %.
  • Der Anspruch auf die betriebliche Altersversorgung entsteht erstmals nach Beendigung der Probezeit sowie dem Eintritt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und wird für jeden Monat gezahlt, in dem für mindestens drei Wochen Anspruch auf Arbeitsentgelt, Ausbildungsvergütung oder Lohnfortzahlung besteht.
Unfallversicherung

Der Arbeitgeber hat für alle Mitarbeiter eine Gruppen-Unfallversicherung abgeschlossen.

Jeder Mitarbeiter hat im Falle eines Unfalles Anspruch auf folgende Leistungen:

  • Unfall-Krankenhaustagegeld 22,50 €
  • Genesungsgeld 22,50 €
  • Invalidität 102.259,00 €
  • Vollinvalidität 306.777,00 €
  • Leistung bei Unfalltod 51.130,00 €
  • Bergungskosten 2.557,00 €
  • Kurkosten bis 1.023,00 €
Betriebliche Krankenversicherung

Je nach Betriebszugehörigkeit erhält jeder Mitarbeiter eine Krankenzusatz- versicherung mit folgenden Leistungen:

Ab 6 Monaten bis 24 Monate

  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Zahnersatz 20 % (Erstattung von 20 % für Zahnersatz)

 

Ab 25 Monate bis 60 Monate

  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Zahnersatz Premium (Erstattung von 85-90 % inkl. GKV-Leistung)
  • Vorsorge Komfort
  • Sehhilfe200 € (200 € für Sehhilfen, alle zwei Jahre)

 

Ab 61 Monate

  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Zahnersatz Premium (Erstattung von 85-90 % inkl. GKV-Leistung)
  • Vorsorge Komfort
  • Sehhilfe 200 € (200 € für Sehhilfen, alle zwei Jahre)
  • Stationäre Krankenhausbehandlung (Ein- oder Zweibettzimmer und privatärztliche Behandlung)
Firmen-Fitness
  • Der Arbeitgeber hat eine Gruppenvereinbarung mit dem Fitness- und Reha-Zentrum INJOY in Versmold abgeschlossen.
  • Der Arbeitnehmer kann die Angebote des INJOY nutzen, der Arbeitgeber beteiligt sich mit 50 % der Kosten. Hierzu ist eine Anmeldung über den Arbeitgeber Voraussetzung.
E-Bike-Leasing
  • Alle Arbeitnehmer haben die Möglichkeit, ein E-Bike für sich und ihren Partner zu attraktiven Konditionen zu leasen und privat zu nutzen.

Wirsuchen genau Sie!

Elektroniker

    Klick-Bewerbung


    Dein Terminvorschlag für Dein Bewerbungsgespräch:





    Wir melden uns umgehend bei Ihnen!
    * Pflichtfeld
    WIR Logo sind ein starkes Team!

    Wirbei Wenner

    Pia Elektronikerin

    Sorgt dafür, dass der Maschinenpark funktioniert!

    Erfahre mehr von Pia bei Wenner...
    Martin Elektroniker

    Kontrolliert regelmäßig die Gebäudetechnik!

    Erfahre mehr von Martin bei Wenner...