Scrollen!

Markt in Bewegung: CC Umwelt und Steag Power Minerals stehen zum Verkauf

Kaum wecken die jüngsten Entwicklungen bei der Mantelverordnung realistische Hoffnungen auf eine bundesweit einheitliche Regelung für Ersatzbaustoffe, da stehen zwei große Marktteilnehmer zum Verkauf: Der Frankfurter Finanzinvestor Novum Capital will sich von seinem Mehrheitsanteil am Schlackeaufbereiter C.C. Umwelt trennen, bestätigte C.C.-Geschäftsführer Dieter Kersting gegenüber EUWID. Darüber hinaus bestätigte der Essener Kraftwerksbetreiber Steag, seine Sparte “Power Minerals” veräußern zu wollen. Beide Verkaufsprozesse sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden, hieß es.
Weil beide Marktteilnehmer eine gewisse Schnittmenge an vergleichbaren Aktivitäten haben, wird in der Finanzbranche bereits spekuliert, dass beide Unternehmen möglicherweise den selben Käufer finden und von diesem zusammengeführt werden könnten. So spekuliert eine nicht näher genannte Quelle im Finanzmarkt-Branchendienst “Mergermarket”, beide Unternehmen seien in vergleichbaren Märkten tätig und könnten daher zu einem großen Marktakteur verschmolzen werden.
In der deutschen Entsorgungsbranche hält man das für denkbar, verweist jedoch einerseits auf die finanzielle Belastung, die ein solcher Deal mit sich brächte. Außerdem äußerten Marktteilnehmer gegenüber EUWID kartellrechtliche Bedenken.
Einen ausführlichen Artikel zum Verkauf der C.C. Umwelt und der Steag Power Minerals lesen Sie in EUWID Recycling und Entsorgung 36/2020. Für Kunden unseres Premium-Angebots steht die aktuelle Ausgabe bereits ab Dienstag, 14.00 Uhr, als E-Paper zur Verfügung:

E-Paper – EUWID Recycling und Entsorgung

Aktuelles bei Wenner

  • 27. November 2020

    Bericht der Fleischwirtschaft in der Ausgabe 11_2020

    Friedrich Wenner Umweltfreundliche Kartonagen Die Firma Friedrich Wenner Versmolder Vollpappen-Verarbeitungswerk GmbH (Versmold) ist ein Kartonagenhersteller, der sich auf die Herstellung von umweltfreundlichen […]

    Mehr erfahren
  • 8. Mai 2020

    MAN liefert erstmals Elektro-Lkw aus – und startet damit in Versmold

    Nachhaltigkeit gehört seit vielen Jahren zur Firmenpolitik des Versmolder Vollpappen-Verarbeitungswerkes. Mit der Anschaffung eines durch Strom betriebenen Nutzfahrzeuges schlägt der […]

    Mehr erfahren
  • 5. Mai 2020

    Versmolder Traditionsbetrieb hat neuen Eigentümer – und wächst gewaltig

    Das Jahr des 90. Geburtstages ist für das Vollpappen-Verarbeitungswerk Wenner ein richtungweisendes. Der Verkauf an die Halbzellstoff-Industrie GmbH soll neue […]

    Mehr erfahren
  • 20. März 2020

    Aktuelle Information zur Corona-Krise

    Informationsschreiben zur COVID-19

    Mehr erfahren
  • 4. Februar 2020

    Reduzierung von Kunststoff zugunsten von Pappe …

    Das wünschen sich nach einer Umfrage die meisten Konsumenten! Dies ist das Ergebnis der Studie “HANDEL IST WANDEL”, die vom […]

    Mehr erfahren
  • 14. Januar 2020

    Unser Öko-Kreislauf!

    Alle Pappenreste, die bei der Produktion von Kartonagen anfallen, sammeln wir in einem riesigen Container, denn bei 7 großen Stanzautomaten […]

    Mehr erfahren
  • 5. Dezember 2019

    CO2-Ersparnis durch eigene Stromherstellung …

    … und wir stecken uns immer wieder höhere Ziele! Wir produzieren mit der Stromerzeugung durch die Photovoltaik-Anlage auf unseren Dächern […]

    Mehr erfahren
  • 4. November 2019

    Unser gemeinschaftliches Engagement für dieses Jahr, um noch mehr CO2 einzusparen …

    Hier zählen für uns auch die kleinen Schritte zur CO2-Ersparnis, deshalb haben wir in diesem Jahr die Idee gleich zu […]

    Mehr erfahren
  • 18. Oktober 2019

    Reduzierung von Kunststoffverpackungen zugunsten von Pappe …

    KARTON MIT KUNSTSTOFFFREIER ÖKOBARRIERE Verbraucher und Markenhersteller haben großen Bedarf angemeldet an nachhaltigeren Alternativen zu Plastikverpackungen und dies überall auf […]

    Mehr erfahren
  • 8. Oktober 2019

    Wir engagieren uns beim Thema Ausbildung …

    der gemeinsam mit •   der Stadt Versmold, •   IGEV, der Interessengemeinschaft Einkaufsstadt Versmold •   IG-GV, der Interessengemeinschaft […]

    Mehr erfahren