Scrollen!

Messe München hält trotz Coronavirus bislang an IFAT fest

Trotz der Absagen zahlreicher anderer Messen, Kongresse und Tagungen aufgrund des Coronavirus hält die Messe München bislang an der für 4. bis 8. Mai geplanten IFAT fest: „Derzeit gehen wir davon aus, dass alle Messen wie geplant stattfinden werden“, so Unternehmenssprecher Christian Krause mit Stand heute – mithin auch die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft.
Die Messe München sei in ständigem Kontakt mit den Gesundheitsbehörden zum Coronavirus (COVID-19), betonte der Veranstalter zuvor in einer Mitteilung. Die Messe München werde unmittelbar die Empfehlungen und Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sowie des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsbehörden, mit denen sie in ständigem Kontakt steht, für ihre Veranstaltungen umsetzen. Eine enge Abstimmung zwischen Veranstaltern und Gesundheitsbehörden vor Ort in der Planungsphase, bei der Durchführung der Veranstaltung und auch danach sei gegeben.
Die Zuständigkeit für Maßnahmen für Veranstaltungen obliege den Veranstaltern sowie den lokalen Behörden vor Ort. Grundsätzlich sei es möglich, die Veranstaltung durchzuführen, unter Auflagen zu erlauben, das Format anzupassen, aber auch die Veranstaltung zu verschieben oder abzusagen. Dies betrifft etwa bereits die zwei Wochen nach der IFAT geplante Münchner Erlebnismesse für HiFi-Unterhaltungselektronik „High End”, die vom 14. bis 17. Mai im MOC Veranstaltungscenter München geplant war. Der Veranstalter, die Service GmbH des Verbandes High End Society, begründete seine Entscheidung mit gesundheitlichen und wirtschaftlichen Erwägungen.
Für Fragen zu Veranstaltungen der Messe München ist unterdessen eine Coronavirus-Hotline unter +49 89 949-20720 eingerichtet.

Aktuelles bei Wenner

  • 27. November 2020

    Bericht der Fleischwirtschaft in der Ausgabe 11_2020

    Friedrich Wenner Umweltfreundliche Kartonagen Die Firma Friedrich Wenner Versmolder Vollpappen-Verarbeitungswerk GmbH (Versmold) ist ein Kartonagenhersteller, der sich auf die Herstellung von umweltfreundlichen […]

    Mehr erfahren
  • 8. Mai 2020

    MAN liefert erstmals Elektro-Lkw aus – und startet damit in Versmold

    Nachhaltigkeit gehört seit vielen Jahren zur Firmenpolitik des Versmolder Vollpappen-Verarbeitungswerkes. Mit der Anschaffung eines durch Strom betriebenen Nutzfahrzeuges schlägt der […]

    Mehr erfahren
  • 5. Mai 2020

    Versmolder Traditionsbetrieb hat neuen Eigentümer – und wächst gewaltig

    Das Jahr des 90. Geburtstages ist für das Vollpappen-Verarbeitungswerk Wenner ein richtungweisendes. Der Verkauf an die Halbzellstoff-Industrie GmbH soll neue […]

    Mehr erfahren
  • 20. März 2020

    Aktuelle Information zur Corona-Krise

    Informationsschreiben zur COVID-19

    Mehr erfahren
  • 4. Februar 2020

    Reduzierung von Kunststoff zugunsten von Pappe …

    Das wünschen sich nach einer Umfrage die meisten Konsumenten! Dies ist das Ergebnis der Studie “HANDEL IST WANDEL”, die vom […]

    Mehr erfahren
  • 14. Januar 2020

    Unser Öko-Kreislauf!

    Alle Pappenreste, die bei der Produktion von Kartonagen anfallen, sammeln wir in einem riesigen Container, denn bei 7 großen Stanzautomaten […]

    Mehr erfahren
  • 5. Dezember 2019

    CO2-Ersparnis durch eigene Stromherstellung …

    … und wir stecken uns immer wieder höhere Ziele! Wir produzieren mit der Stromerzeugung durch die Photovoltaik-Anlage auf unseren Dächern […]

    Mehr erfahren
  • 4. November 2019

    Unser gemeinschaftliches Engagement für dieses Jahr, um noch mehr CO2 einzusparen …

    Hier zählen für uns auch die kleinen Schritte zur CO2-Ersparnis, deshalb haben wir in diesem Jahr die Idee gleich zu […]

    Mehr erfahren
  • 18. Oktober 2019

    Reduzierung von Kunststoffverpackungen zugunsten von Pappe …

    KARTON MIT KUNSTSTOFFFREIER ÖKOBARRIERE Verbraucher und Markenhersteller haben großen Bedarf angemeldet an nachhaltigeren Alternativen zu Plastikverpackungen und dies überall auf […]

    Mehr erfahren
  • 8. Oktober 2019

    Wir engagieren uns beim Thema Ausbildung …

    der gemeinsam mit •   der Stadt Versmold, •   IGEV, der Interessengemeinschaft Einkaufsstadt Versmold •   IG-GV, der Interessengemeinschaft […]

    Mehr erfahren