Scrollen!

Britische Abfallexporteure sollen sich auf No-Deal-Brexit vorbereiten

Die britische Regierung hat Abfallexporteure aufgerufen, ihre Reaktionspläne für Störungen bei der Ausfuhr im Fall eines ungeordneten EU-Austritts zu überprüfen. Das Umweltministerium und die Umweltbehörde für England warnten in einer gemeinsamen Mitteilung am Montag vor Verzögerungen in Häfen mit RoRo-Verkehr.
Am stärksten betroffen wäre der Hafen Dover im Fall eines No-Deal-Brexits, so die Prognose. Auch bei Ausfuhren über den Eurotunnel könne es zu Störungen kommen. Für Containerhäfen werden der Mitteilung zufolge keine Störungen erwartet.

Bei geänderter Exportroute muss auch die Notifizierung geändert werden

Angesichts der möglichen Verzögerungen und Rückstaus in den betroffenen Häfen empfiehlt das Ministerium Exporteuren, ihre eigenen Lagerkapazitäten zu prüfen und alternative Lagermöglichkeiten zu suchen. Des Weiteren sollen sie mögliche Alternativen für die Verwertung oder Beseitigung ermitteln und ihre Logistikpartner kontaktieren, um eventuelle Änderungen der Transportpläne mit ihnen zu diskutieren.
Das Ministerium wies darauf hin, dass bei notifizierungspflichtigen Abfällen bei einer Änderung der Exportroute auch die Notifizierung geändert werden müsse und dazu wieder die Zustimmung der zuständigen britischen und ausländischen Behörden erforderlich sei. Bei unveränderter Route bleiben bestehende Notifizierungen entsprechend einer Vereinbarung des Ministeriums mit den zuständigen Behörden der verbleibenden 27 EU-Mitgliedstaaten gültig.
Nach aktuellem Stand muss die britische Regierung bis zum 12. April erklären, wie sie weiter vorgehen will. Ohne einen Austrittsvertrag oder weiteren Aufschub des Austrittsdatums würde das Vereinigte Königreich über Nacht die EU und den Binnenmarkt verlassen und zu einem Drittstaat werden.

Aktuelles bei Wenner

  • 24. Juni 2019

    EU verbannt Plastik-Produkte

    Nun geht es zur Sache: ab 2021 soll die vereinbarte Kunststoff-Richtlinie in der gesamten EU umgesetzt werden, um die Gesundheit […]

    Mehr erfahren
  • 4. Juni 2019

    Unser Know-how ist die Basis für beste Beratung

    Unsere jahrelange Erfahrung mit dem Werkstoff VOLLPAPPE gibt unserem Kunden Sicherheit für die Umsetzung seiner Wünsche. Es gibt nämlich viel […]

    Mehr erfahren
  • 21. Mai 2019

    … und machen so die Umwelt für unsere Wälder und Menschen ein bisschen besser!

    Nach diesen Regeln arbeiten zertifizierte Betriebe: Prinzip 1: Einhaltung der Gesetze Der Forstbetrieb hält sämtliche geltende Gesetze, Verordnungen und internationale […]

    Mehr erfahren
  • 3. Mai 2019

    Ausbildung bei Wenner

    Unsere Mitarbeiter sind uns sehr wichtig und liegen uns am Herzen! In guten Facharbeitern liegt für jeden Betrieb ein Riesen-Potential! […]

    Mehr erfahren
  • 23. April 2019

    Biologisch und Ökologisch

    Wir als Profis im Bereich VERPACKUNGEN AUS VOLLPAPPE FÜR FOOD
bieten Ihnen Verpackungen aus BIO-Vollpappe – weg vom Plastikmüll. Unsere Umwelt […]

    Mehr erfahren
  • 8. April 2019

    WIR GEBEN IHNEN EINEN EINBLICK IN UNSERE WURZELN…

    1930: Gründung unseres Unternehmens – hier noch als Friedrich Wenner Holzkistenfabrik. 1948: Eintritt des Sohnes Ewald Wenner in den Familienbetrieb […]

    Mehr erfahren
  • 1. April 2019

    WIR PRODUZIEREN KARTONAGEN FÜR VIELE BRANCHEN…

    …und alle haben unterschiedliche Anforderungen an ihre Kartonagen. Beispielsweise ist es bei Gemüseverpackungen wichtig, dass der Karton trotz des Feuchtigkeitsgehaltes […]

    Mehr erfahren
  • 26. Februar 2019

    Fertigkartonagen oder individuelle Verpackungslösungen

    Da ist bestimmt das Passende für Sie dabei! Was immer Sie als Hersteller verpacken möchten, ob Lebensmittel wie Fleisch- und […]

    Mehr erfahren
  • 11. Februar 2019

    Mit perfekter Technik in die Zukunft …

    … so sorgen wir für sichere und perfekt steuerbare Abläufe in unserer Produktion. Dazu müssen alle Maschinen immer auf neuestem […]

    Mehr erfahren
  • 21. Januar 2019

    Beste kontrollierte Qualität aus Tradition …

    Wir handeln auf ganzer Linie sehr verantwortungsbewusst, haben durch unsere ausgeprägte Fach-Kompetenz in puncto Verpackungs-Herstellung, Flexibilität in der Abwicklung sowie […]

    Mehr erfahren