Scrollen!

Grumbach baut in Harsewinkel Gewerbabfall-Vorbehandlungsanlage

Es ist die größte Investition der letzten 20 Jahre der Firmengeschichte: Rund vier Mio € investiert die Grumbach GmbH & Co. KG im westfälischen Harsewinkel in eine neue Sortieranlage für Gewerbeabfall. Die Anlage ist ausgelegt auf eine Verarbeitungskapazität von bis zu 35.000 Jahrestonnen. Im April soll mit der Errichtung begonnen werden, die Inbetriebnahme ist für Ende September, spätestens im Oktober anvisiert.
Laut dem geschäftsführenden Gesellschafter Andreas Grumbach und Geschäftsführer Torsten Kröner-Jussack übernimmt das Unternehmen damit eine Vorreiterrolle im ostwestfälischen Wettbewerb. Denn noch gebe es im Landkreis keine Gewerbeabfall-Vorbehandlungsanlage, welche die Vorgaben der neuen Gewerbeabfallverordnung erfüllt. „Wir werden eine der ersten und modernsten Sortieranlagen für Gewerbeabfall in Ostwestfalen-Lippe haben. Wir können unseren Kunden garantieren, alle ihre Abfälle gesetzeskonform zu entsorgen.“ Mit einer Mischung aus Mechanik, High-Tech und diversen Arbeitsschritten soll die Anlage bei gemischtem Gewerbeabfall künftig eine Sortierquote von 85 Masseprozent ermöglichen.
Das Konzept für die Vorbehandlungsanlage habe die Firma Grumbach eigens entwickelt. „Wir haben unsere Erfahrungen und unser Know-how aus der Altpapiersortierung mit neuen Technologien der Abfallsortiertechnik kombiniert“, erklären Grumbach und Kröner-Jussack in einer Pressemitteilung. Das Ergebnis sei eine moderne und zukunftsorientierte Aufbereitungsanlage, die in einer etwa 2.000 Quadratmeter großen Halle, ebenfalls ein Neubau auf dem Betriebsgelände, zusammengesetzt wird.
Das 1969 gegründete Familienunternehmen Grumbach beschäftigt derzeit 75 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2017 einen Umsatz von rund 18 Mio €. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt bisher auf der Altpapieraufbereitung und Vermarktung. Des Weiteren ist das Unternehmen als Komplettentsorger für viele Gewerbekunden in der Region Ostwestfalen-Lippe aktiv. Mit der neuen Sortieranlage, für die das Unternehmen bis zu fünf neue Mitarbeiter einstellen will, erwartet Grumbach auch eine Erweiterung seines Kundenstamms.

Aktuelles bei Wenner

  • 26. Februar 2019

    Fertigkartonagen oder individuelle Verpackungslösungen

    Da ist bestimmt das Passende für Sie dabei! Was immer Sie als Hersteller verpacken möchten, ob Lebensmittel wie Fleisch- und […]

    Mehr erfahren
  • 11. Februar 2019

    Mit perfekter Technik in die Zukunft …

    … so sorgen wir für sichere und perfekt steuerbare Abläufe in unserer Produktion. Dazu müssen alle Maschinen immer auf neuestem […]

    Mehr erfahren
  • 21. Januar 2019

    Beste kontrollierte Qualität aus Tradition …

    Wir handeln auf ganzer Linie sehr verantwortungsbewusst, haben durch unsere ausgeprägte Fach-Kompetenz in puncto Verpackungs-Herstellung, Flexibilität in der Abwicklung sowie […]

    Mehr erfahren
  • 4. Januar 2019

    Unglaublich, aber …

    … über 100 Mio. Kartonagen verlassen jährlich unsere Produktion – das sind sage und schreibe 35.000 t Vollpappe, die wir […]

    Mehr erfahren
  • 21. Dezember 2018

    Wir sind zertifiziert …

    … denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit funktioniert besonders gut und wird vereinfacht, wenn alle an einer Produktionskette beteiligten Unternehmen unter gleichen […]

    Mehr erfahren
  • 10. Dezember 2018

    Mit unserer eigenen starken LKW-Flotte …

    sind Ihre Kartonagen gedruckt und produziert garantiert innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen vor Ort … Wir können mit unseren […]

    Mehr erfahren
  • 4. Dezember 2018

    Wir bieten eine große Vielzahl an Fertigkartonagen an …

    – vielleicht ist auch gleich etwas Passendes für Sie dabei: da die Kartonschnitte und Stanz-Werkzeuge alle vorhanden sind, ist dies […]

    Mehr erfahren
  • 26. November 2018

    Wir produzieren Ihre ökologisch-biologische nachhaltige Verpackungen in BIO-Qualität!

    Als Spezialisten auf dem Sektor VERPACKUNGEN AUS VOLLPAPPE FÜR FOOD bieten wir Ihnen BIO-Vollpappe-Verpackungen an – weg vom Plastikmüll! Wir […]

    Mehr erfahren
  • 19. November 2018

    Wir übernehmen Verantwortung für unsere Zukunft und Umwelt …

    … mit unserer umsichtigen Produktionweise! nahezu 100% recyceltes Material • 30% CO2-Einsparung • 30% eigene Stromerzeugung (große Photovoltaik-  Anlage, BHKW) […]

    Mehr erfahren
  • 12. November 2018

    Wir verfügen über große Lagerkapazitäten

    – so können wir Ihnen Ihre produzierte Ware in Teilmengen liefern, die Sie benötigen. Erst vor kurzem wurde eine weitere […]

    Mehr erfahren