Scrollen!

Kunststoffverarbeiter begrüßen Abfall-Allianz

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und ihr französischer Partnerverband Elipso begrüßen die „Alliance to End Plastic Waste“ als wichtigen Schritt im Kampf gegen Meeresmüll.Die neue Allianz von Großunternehmen will in den nächsten fünf Jahren 1,5 Mrd US-Dollar in Projekte investieren, um vor allem in Asien den Eintrag von Plastikabfällen in die Umwelt zu stoppen.

Aus Sicht von IK und Elipso hat die neue Allianz deutlich mehr Potenzial, die Abfallströme im Sinne der Umwelt zu lenken als die in Europa bisher geplanten Maßnahmen zur Reduktion von Plastikabfällen wie die Single Use Plastics Directive der EU.

„Die geplanten Kooperationen über die Wertschöpfungskette hinaus und die finanziellen Mittel setzen aus unserer Sicht an den richtigen Stellschrauben an. Den Wert von Plastik können wir nur vermitteln, wenn wir auch dem Plastikabfall einen Mehrwert geben. Dies gelingt über den Aufbau einer entsprechenden Infrastruktur und intensive Aufklärungsarbeit“, sagt IK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Bruder.
„Die europäische Kunststoffverpackungsindustrie wird ihren Beitrag über Innovationen, Ressourcenschonung und eine stärkere Kreislaufführung leisten. Wir schätzen das Engagement der Allianz und stehen als Partner bereit“, erklärt Elipso-Geschäftsführer Emanuel Guichard.

Aktuelles bei Wenner

  • 21. Mai 2019

    … und machen so die Umwelt für unsere Wälder und Menschen ein bisschen besser!

    Nach diesen Regeln arbeiten zertifizierte Betriebe: Prinzip 1: Einhaltung der Gesetze Der Forstbetrieb hält sämtliche geltende Gesetze, Verordnungen und internationale […]

    Mehr erfahren
  • 3. Mai 2019

    Ausbildung bei Wenner

    Unsere Mitarbeiter sind uns sehr wichtig und liegen uns am Herzen! In guten Facharbeitern liegt für jeden Betrieb ein Riesen-Potential! […]

    Mehr erfahren
  • 23. April 2019

    Biologisch und Ökologisch

    Wir als Profis im Bereich VERPACKUNGEN AUS VOLLPAPPE FÜR FOOD
bieten Ihnen Verpackungen aus BIO-Vollpappe – weg vom Plastikmüll. Unsere Umwelt […]

    Mehr erfahren
  • 8. April 2019

    WIR GEBEN IHNEN EINEN EINBLICK IN UNSERE WURZELN…

    1930: Gründung unseres Unternehmens – hier noch als Friedrich Wenner Holzkistenfabrik. 1948: Eintritt des Sohnes Ewald Wenner in den Familienbetrieb […]

    Mehr erfahren
  • 1. April 2019

    WIR PRODUZIEREN KARTONAGEN FÜR VIELE BRANCHEN…

    …und alle haben unterschiedliche Anforderungen an ihre Kartonagen. Beispielsweise ist es bei Gemüseverpackungen wichtig, dass der Karton trotz des Feuchtigkeitsgehaltes […]

    Mehr erfahren
  • 26. Februar 2019

    Fertigkartonagen oder individuelle Verpackungslösungen

    Da ist bestimmt das Passende für Sie dabei! Was immer Sie als Hersteller verpacken möchten, ob Lebensmittel wie Fleisch- und […]

    Mehr erfahren
  • 11. Februar 2019

    Mit perfekter Technik in die Zukunft …

    … so sorgen wir für sichere und perfekt steuerbare Abläufe in unserer Produktion. Dazu müssen alle Maschinen immer auf neuestem […]

    Mehr erfahren
  • 21. Januar 2019

    Beste kontrollierte Qualität aus Tradition …

    Wir handeln auf ganzer Linie sehr verantwortungsbewusst, haben durch unsere ausgeprägte Fach-Kompetenz in puncto Verpackungs-Herstellung, Flexibilität in der Abwicklung sowie […]

    Mehr erfahren
  • 4. Januar 2019

    Unglaublich, aber …

    … über 100 Mio. Kartonagen verlassen jährlich unsere Produktion – das sind sage und schreibe 35.000 t Vollpappe, die wir […]

    Mehr erfahren
  • 21. Dezember 2018

    Wir sind zertifiziert …

    … denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit funktioniert besonders gut und wird vereinfacht, wenn alle an einer Produktionskette beteiligten Unternehmen unter gleichen […]

    Mehr erfahren