Scrollen!

BSR stellt 50.000 Biotonnen für Sammlung ab Anfang April

Um pünktlich Anfang April mit der flächendeckenden Sammlung von Bioabfällen in Berlin zu starten, ist die Verteilung von 50.000 neuen Biotonnen durch die Berliner Stadtreinigung (BSR) inzwischen angelaufen. Bislang lag die Anschlussquote auf freiwilliger Basis nach Angaben der BSR-Sprecherin Sabine Thümler in den dicht besiedelten Innenstadtgebieten bei bereits 80 Prozent.
Einen etwa seitens der Grünen geforderten Bau einer weiteren Biogasanlage zur Verwertung der Mehrmengen bewertet die BSR derzeit als „noch nicht spruchreif“. Vielmehr sei man mit der Vergärungsanlage in Ruhleben und der mit Wirkung zum 1. August 2018 übernommenen Kompostierungs- und Vergärungsanlage in Hennickendorf gut aufgestellt. Dies gelte auch im Hinblick auf die Logistik mit Ruhleben im Westen der Hauptstadt und Hennickendorf in Brandenburg, einige Kilometer östlich Berlins.
Wie berichtet, hatte die BSR Grundstück, Gebäude, Technik und Ausstattung der Hennickendorfer Kompost GmbH mit ihren neun Mitarbeitern übernommen. Derzeit sei die BSR „voll dabei mit dem Umbau“, nachdem die Anlagen in Hennickendorf nicht dem Standard der BSR entsprochen hätten. Zur Höhe der Übernahme wie auch zu den erforderlichen Investitionen am Standort ist laut BSR Stillschweigen vereinbart worden.

Aktuelles bei Wenner

  • 21. Mai 2019

    … und machen so die Umwelt für unsere Wälder und Menschen ein bisschen besser!

    Nach diesen Regeln arbeiten zertifizierte Betriebe: Prinzip 1: Einhaltung der Gesetze Der Forstbetrieb hält sämtliche geltende Gesetze, Verordnungen und internationale […]

    Mehr erfahren
  • 3. Mai 2019

    Ausbildung bei Wenner

    Unsere Mitarbeiter sind uns sehr wichtig und liegen uns am Herzen! In guten Facharbeitern liegt für jeden Betrieb ein Riesen-Potential! […]

    Mehr erfahren
  • 23. April 2019

    Biologisch und Ökologisch

    Wir als Profis im Bereich VERPACKUNGEN AUS VOLLPAPPE FÜR FOOD
bieten Ihnen Verpackungen aus BIO-Vollpappe – weg vom Plastikmüll. Unsere Umwelt […]

    Mehr erfahren
  • 8. April 2019

    WIR GEBEN IHNEN EINEN EINBLICK IN UNSERE WURZELN…

    1930: Gründung unseres Unternehmens – hier noch als Friedrich Wenner Holzkistenfabrik. 1948: Eintritt des Sohnes Ewald Wenner in den Familienbetrieb […]

    Mehr erfahren
  • 1. April 2019

    WIR PRODUZIEREN KARTONAGEN FÜR VIELE BRANCHEN…

    …und alle haben unterschiedliche Anforderungen an ihre Kartonagen. Beispielsweise ist es bei Gemüseverpackungen wichtig, dass der Karton trotz des Feuchtigkeitsgehaltes […]

    Mehr erfahren
  • 26. Februar 2019

    Fertigkartonagen oder individuelle Verpackungslösungen

    Da ist bestimmt das Passende für Sie dabei! Was immer Sie als Hersteller verpacken möchten, ob Lebensmittel wie Fleisch- und […]

    Mehr erfahren
  • 11. Februar 2019

    Mit perfekter Technik in die Zukunft …

    … so sorgen wir für sichere und perfekt steuerbare Abläufe in unserer Produktion. Dazu müssen alle Maschinen immer auf neuestem […]

    Mehr erfahren
  • 21. Januar 2019

    Beste kontrollierte Qualität aus Tradition …

    Wir handeln auf ganzer Linie sehr verantwortungsbewusst, haben durch unsere ausgeprägte Fach-Kompetenz in puncto Verpackungs-Herstellung, Flexibilität in der Abwicklung sowie […]

    Mehr erfahren
  • 4. Januar 2019

    Unglaublich, aber …

    … über 100 Mio. Kartonagen verlassen jährlich unsere Produktion – das sind sage und schreibe 35.000 t Vollpappe, die wir […]

    Mehr erfahren
  • 21. Dezember 2018

    Wir sind zertifiziert …

    … denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit funktioniert besonders gut und wird vereinfacht, wenn alle an einer Produktionskette beteiligten Unternehmen unter gleichen […]

    Mehr erfahren