Scrollen!

Massiver Zubau von Klärschlamm-Monoverbrennungsanlagen prognostiziert

Die thermische Verwertung von Klärschlamm ist auf dem Vormarsch. Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Trendresearch erwartet für die kommenden Jahre einen massiven Zubau von Klärschlamm-Monoverbrennungsanlagen. Zusätzlich zu den 23 Bestandsanlagen seien aktuell mindestens 33 Neubauprojekte in Planung, schreibt Trendresearch in einer aktuell vorgestellten Studie. Insbesondere die in den kommenden Jahren in Kraft tretenden Verpflichtungen zur Phosphorrückgewinnung werden die Verwertungswege in Richtung der thermischen Verwertung verschieben. Allerdings wachse auch die Gefahr eines Schweinezyklus’.
Nach Angaben des Bremer Beratungsunternehmens gibt es in Deutschland zurzeit 23 Monoverbrennungsanlagen zur Klärschlammverwertung mit einer Gesamtkapazität von rund 620.000 Tonnen Trockensubstanz (TS). Weiterhin gebe es Planungen für 33 Neubauprojekte mit einer Gesamtkapazität von über 1,0 Mio Tonnen TS.
Die meisten dieser Kapazitäten würden in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bayern geplant, wobei sich der überwiegende Teil noch in der Planungs- und Genehmigungsphase befinde. Neben den 33 „offiziellen“ Neubauprojekten sei im Markt von fünf weiteren potenziellen Projekten die Rede.
Diese vielen Neubauprojekte lassen laut Trendresearch die Angst vor einem Schweinezyklus aufkommen, zumal das kommunale Klärschlammaufkommen in den kommenden Jahren weiterhin leicht sinken werde von aktuell 1,77 Mio Tonnen TS auf voraussichtlich 1,71 Mio Tonnen in 2030. Wie in der Mitte des vorigen Jahrzehnts im Bereich der Ersatzbrennstoffkraftwerke, als Mengen plötzlich stark zurückgingen und Projekte nicht mehr rechtzeitig aufgehalten werden konnten, könnte es dann auch auf dem Klärschlammmarkt zu fallenden Preisen und unausgelasteten Anlagen kommen, warnen die Bremer Forscher.

Aktuelles bei Wenner

  • 4. Januar 2019

    Unglaublich, aber …

    … über 100 Mio. Kartonagen verlassen jährlich unsere Produktion – das sind sage und schreibe 35.000 t Vollpappe, die wir […]

    Mehr erfahren
  • 21. Dezember 2018

    Wir sind zertifiziert …

    … denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit funktioniert besonders gut und wird vereinfacht, wenn alle an einer Produktionskette beteiligten Unternehmen unter gleichen […]

    Mehr erfahren
  • 10. Dezember 2018

    Mit unserer eigenen starken LKW-Flotte …

    sind Ihre Kartonagen gedruckt und produziert garantiert innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen vor Ort … Wir können mit unseren […]

    Mehr erfahren
  • 4. Dezember 2018

    Wir bieten eine große Vielzahl an Fertigkartonagen an …

    – vielleicht ist auch gleich etwas Passendes für Sie dabei: da die Kartonschnitte und Stanz-Werkzeuge alle vorhanden sind, ist dies […]

    Mehr erfahren
  • 26. November 2018

    Wir produzieren Ihre ökologisch-biologische nachhaltige Verpackungen in BIO-Qualität!

    Als Spezialisten auf dem Sektor VERPACKUNGEN AUS VOLLPAPPE FÜR FOOD bieten wir Ihnen BIO-Vollpappe-Verpackungen an – weg vom Plastikmüll! Wir […]

    Mehr erfahren
  • 19. November 2018

    Wir übernehmen Verantwortung für unsere Zukunft und Umwelt …

    … mit unserer umsichtigen Produktionweise! nahezu 100% recyceltes Material • 30% CO2-Einsparung • 30% eigene Stromerzeugung (große Photovoltaik-  Anlage, BHKW) […]

    Mehr erfahren
  • 12. November 2018

    Wir verfügen über große Lagerkapazitäten

    – so können wir Ihnen Ihre produzierte Ware in Teilmengen liefern, die Sie benötigen. Erst vor kurzem wurde eine weitere […]

    Mehr erfahren
  • 30. Oktober 2018

    Wir unterstützen und fördern den Nachwuchs!

    Wir geben jungen Menschen die Möglichkeit, durch den Mannschaftssport frühzeitig Teamfähigkeit, Solidarität und Rücksichtnahme zu lernen und gemeinsam an Erfolg […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir bieten jungen Menschen eine hervorragende Ausbildung:

    Mit unseren Ausbildungsangeboten leisten wir einen guten Beitrag – so wie sehr viele ansässige Unternehmen auch – und bieten jungen, […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und Zukunft …

    … denn wir produzieren Kartonagen und Verpackungen nach BIO-Standard • 100% recyceltes Material • 30% CO2-Ersparnis durch Nutzung von Sonnenenergie […]

    Mehr erfahren