Scrollen!

Altkleiderbranche steht vor heißem Herbst

Die Altkleiderbranche gerät zusehends in schwieriges Fahrwasser: Die Verunsicherung unter den Marktakteuren steigt, manche sprechen bereits von einer Krise, so dass der Branche dem Vernehmen nach „ein heißer Herbst“ bevorsteht. Dabei kommen die Sortierer wie auch die Sammler gleich von mehreren Seiten unter Druck.
So ist die Erfassungsmenge an Altkleidern auch vor dem Hintergrund einer gut laufenden Konjunktur nach wie vor sehr hoch, Container würden inzwischen teils überlaufen, auch weil Fahrpersonal kaum noch zu finden ist und die Bewirtschaftung von Sammelcontainern inzwischen vielerorts darunter leidet. Beklagt wird zudem der anhaltend hohe Müllanteil in der Sammelware, der angesichts sehr hoher Verbrennungspreise doppelt schmerzt.
Unisono ist in der Branche von sehr hohen Lagerbeständen an Rohware die Rede, die man seit längerem vor sich herschiebt und die sich zunehmend aufbauen. Man sei inzwischen auf der Suche nach externen Lagermöglichkeiten, bestätigte etwa ein großer Marktteilnehmer. Bedenklich sei, dass die Bestände nicht nur mengenmäßig, sondern auch wertmäßig gestiegen seien.
Den kompletten Marktbericht lesen Sie in EUWID Recycling und Entsorgung 41/2017. Für Kunden unseres Premium-Angebots steht der Marktbericht auch online zur Verfügung:

Marktbericht für Alttextilien

Aktuelles bei Wenner

  • 3. Mai 2019

    Ausbildung bei Wenner

    Unsere Mitarbeiter sind uns sehr wichtig und liegen uns am Herzen! In guten Facharbeitern liegt für jeden Betrieb ein Riesen-Potential! […]

    Mehr erfahren
  • 23. April 2019

    Biologisch und Ökologisch

    Wir als Profis im Bereich VERPACKUNGEN AUS VOLLPAPPE FÜR FOOD
bieten Ihnen Verpackungen aus BIO-Vollpappe – weg vom Plastikmüll. Unsere Umwelt […]

    Mehr erfahren
  • 8. April 2019

    WIR GEBEN IHNEN EINEN EINBLICK IN UNSERE WURZELN…

    1930: Gründung unseres Unternehmens – hier noch als Friedrich Wenner Holzkistenfabrik. 1948: Eintritt des Sohnes Ewald Wenner in den Familienbetrieb […]

    Mehr erfahren
  • 1. April 2019

    WIR PRODUZIEREN KARTONAGEN FÜR VIELE BRANCHEN…

    …und alle haben unterschiedliche Anforderungen an ihre Kartonagen. Beispielsweise ist es bei Gemüseverpackungen wichtig, dass der Karton trotz des Feuchtigkeitsgehaltes […]

    Mehr erfahren
  • 26. Februar 2019

    Fertigkartonagen oder individuelle Verpackungslösungen

    Da ist bestimmt das Passende für Sie dabei! Was immer Sie als Hersteller verpacken möchten, ob Lebensmittel wie Fleisch- und […]

    Mehr erfahren
  • 11. Februar 2019

    Mit perfekter Technik in die Zukunft …

    … so sorgen wir für sichere und perfekt steuerbare Abläufe in unserer Produktion. Dazu müssen alle Maschinen immer auf neuestem […]

    Mehr erfahren
  • 21. Januar 2019

    Beste kontrollierte Qualität aus Tradition …

    Wir handeln auf ganzer Linie sehr verantwortungsbewusst, haben durch unsere ausgeprägte Fach-Kompetenz in puncto Verpackungs-Herstellung, Flexibilität in der Abwicklung sowie […]

    Mehr erfahren
  • 4. Januar 2019

    Unglaublich, aber …

    … über 100 Mio. Kartonagen verlassen jährlich unsere Produktion – das sind sage und schreibe 35.000 t Vollpappe, die wir […]

    Mehr erfahren
  • 21. Dezember 2018

    Wir sind zertifiziert …

    … denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit funktioniert besonders gut und wird vereinfacht, wenn alle an einer Produktionskette beteiligten Unternehmen unter gleichen […]

    Mehr erfahren
  • 10. Dezember 2018

    Mit unserer eigenen starken LKW-Flotte …

    sind Ihre Kartonagen gedruckt und produziert garantiert innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen vor Ort … Wir können mit unseren […]

    Mehr erfahren