Scrollen!

bvse mit fast unveränderter Führungsmannschaft

Auf der diesjährigen Jahrestagung des Bundesverbandes Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) standen turnusgemäß einige Personalentscheidungen an. So kandidierte Hans Willy Fahnenbruck nicht mehr für das Präsidium. Zu seinem Nachfolger wählte die bvse-Mitgliederversammlung Henry Forster von der GOA Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung mbH. Alle anderen Präsidiumsmitglieder stellten sich erneut zu Wahl und wurden in ihren Ämtern bestätigt, darunter auch bvse-Präsident Bernhard Reiling sowie der erste Vizepräsident Björn Becker.
Im Fachverband Ersatzbrennstoffe, Altholz und Biogene Abfälle trat der Fachverbandsvorsitzende Matthias Einsele nicht mehr für den Vorsitz an. Er kandidierte jedoch als Beisitzer für den Vorstand und vertritt als bvse-Vizepräsident den Fachverband weiterhin im Präsidium. Zum Nachfolger Einseles wählte die Mitgliederversammlung Wolfgang Fritsch von der WM Kreislaufwirtschaft GmbH & Co. KG.
Im Fachverband Schrott, E-Schrott und Ersatzbrennstoffe wurden dessen Vorsitzender Bernhard Jehle, ZME Elektronik Recycling GmbH, und der stellvertretende Vorsitzende Sebastian Will, Heinz Will GmbH & Co. KG, in ihren Ämtern bestätigt. Will vertritt als Vizepräsident den Fachverband darüber hinaus im bvse-Präsidium.
Konstanz gilt auch für den Fachverband Papierrecycling: Dessen Vorsitzender Werner Steingaß, Uniroh GmbH, und der stellvertretende Vorsitzende Olaf Schäfer, Collecta Rohstoff GmbH & Co. KG, bleiben weiterhin im Amt. Steingaß vertritt zudem als Vizepräsident den Fachverband im Präsidium des bvse.
Darüber hinaus wurde Werner Schmidt, Hans Schmidt GmbH & Co. KG, als Vorsitzender des Fachverbands Sonderabfallwirtschaft bestätigt. Als stellvertretender Vorsitzende wurde Gerhard Zimmermann von der Firma Zimmermann Sonderabfallentsorgung und Verwertung GmbH & Co. KG gewählt, nachdem der bisherige Stellvertreter Thomas Obermeier nicht mehr zur Wahl stand. Bernd Brockmann, Hermann Brockmann Recycling GmbH, vertritt die Sonderabfallentsorger weiterhin als Vizepräsident im bvse-Präsidium.

Aktuelles bei Wenner

  • 12. November 2018

    Wir verfügen über große Lagerkapazitäten

    – so können wir Ihnen Ihre produzierte Ware in Teilmengen liefern, die Sie benötigen. Erst vor kurzem wurde eine weitere […]

    Mehr erfahren
  • 30. Oktober 2018

    Wir unterstützen und fördern den Nachwuchs!

    Wir geben jungen Menschen die Möglichkeit, durch den Mannschaftssport frühzeitig Teamfähigkeit, Solidarität und Rücksichtnahme zu lernen und gemeinsam an Erfolg […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir bieten jungen Menschen eine hervorragende Ausbildung:

    Mit unseren Ausbildungsangeboten leisten wir einen guten Beitrag – so wie sehr viele ansässige Unternehmen auch – und bieten jungen, […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und Zukunft …

    … denn wir produzieren Kartonagen und Verpackungen nach BIO-Standard • 100% recyceltes Material • 30% CO2-Ersparnis durch Nutzung von Sonnenenergie […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Digital-Druck: wir fertigen für Sie auch Kleinstmengen an Kartonagen …

    … für Ihre Präsentationen und Messestände. Großer Vorteil: Ihr Produkt sieht repräsentativ und hochwertig aus, auch wenn die richtige Produktion […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Unsere Lager-Kapazität …

    … wurde gerade frisch aufgestockt – liegt mittlerweile bei 20.000 qm! Vorteil für Sie: Wir können Ihre gesamte Karton-Produktion kostensparend […]

    Mehr erfahren