Scrollen!

Remondis-Mutter Rethmann will Transdev-Anteil von Veolia übernehmen

Die deutsche Rethmann-Gruppe will offenbar beim Verkehrsunternehmen Transdev einsteigen. Der französische Umweltkonzern Veolia will seinen 30-prozentigen Anteil an Transdev offenbar an die Remondis-Mutter verkaufen. Der Deal soll laut Medienberichten bereits diese Woche über die Bühne gehen. Den Kaufpreis für den 30-prozentigen Anteil schätzen Beobachter auf 330 Mio € bis 350 Mio €.
Transdev gehört zu 70 Prozent dem staatlichen Finanzinstitut Caisse des Depots (CDC). Die Firmen wollten sich zur Transaktion nicht äußern. CDC hatte im Juli angekündigt, bis Ende Sommer zu entscheiden, ob der 30-prozentige Anteil von Veolia gekauft oder ein Geschäft mit einem neuen Investor abgeschlossen werden soll.
Die Rethmann-Gruppe hatte bereits vor mehreren Jahren Interesse an einem Einstieg bei Transdev gezeigt. Über ihre Tochtergesellschaft Rhenus Veniro ist Rethmann bereits im öffentlichen Nahverkehr aktiv. Beobachter erwarten, dass Rethmann diese Aktivitäten in Transdev einbringen wird.
Transdev ist in rund 20 Ländern aktiv im Personennahverkehr und gilt dabei in Deutschland mit einem Umsatz von rund 900 Mio € als zweitgrößtes Unternehmen nach der Deutschen Bahn. Der Gesamtumsatz von Transdev lag 2017 bei rund 6,6 Mrd €, insgesamt beschäftigt das Unternehmen 82.000 Mitarbeiter.

Aktuelles bei Wenner

  • 12. November 2018

    Wir verfügen über große Lagerkapazitäten

    – so können wir Ihnen Ihre produzierte Ware in Teilmengen liefern, die Sie benötigen. Erst vor kurzem wurde eine weitere […]

    Mehr erfahren
  • 30. Oktober 2018

    Wir unterstützen und fördern den Nachwuchs!

    Wir geben jungen Menschen die Möglichkeit, durch den Mannschaftssport frühzeitig Teamfähigkeit, Solidarität und Rücksichtnahme zu lernen und gemeinsam an Erfolg […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir bieten jungen Menschen eine hervorragende Ausbildung:

    Mit unseren Ausbildungsangeboten leisten wir einen guten Beitrag – so wie sehr viele ansässige Unternehmen auch – und bieten jungen, […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und Zukunft …

    … denn wir produzieren Kartonagen und Verpackungen nach BIO-Standard • 100% recyceltes Material • 30% CO2-Ersparnis durch Nutzung von Sonnenenergie […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Digital-Druck: wir fertigen für Sie auch Kleinstmengen an Kartonagen …

    … für Ihre Präsentationen und Messestände. Großer Vorteil: Ihr Produkt sieht repräsentativ und hochwertig aus, auch wenn die richtige Produktion […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Unsere Lager-Kapazität …

    … wurde gerade frisch aufgestockt – liegt mittlerweile bei 20.000 qm! Vorteil für Sie: Wir können Ihre gesamte Karton-Produktion kostensparend […]

    Mehr erfahren