Scrollen!

Göppingen: Umweltausschuss für Verlängerung mit EEW

Der Umwelt- und Verkehrsausschuss des Kreistages in Göppingen hat in seiner gestrigen Sitzung für eine Verlängerung des Vertrages mit dem Betreiber des Müllheizkraftwerkes (MHKW) EEW gestimmt. Der bis 2035 laufende Entsorgungsvertrag sieht eine Erhöhung der Durchsatzmenge um 10.000 Tonnen im Durchschnitt von drei Jahren. Erstmalig gekündigt werden kann der Vertrag zum 30. Juni 2028. Mit der Zustimmung des Umweltausschusses einher gegangen sei ein Prüfauftrag für eine Rekommunalisierung des MHKW, erfuhr EUWID.
Vertraglichen Besonderheiten in Göppingen ist es geschuldet, dass EEW die Durchsatzmengenerhöhung auf 180.000 Tonnen im Jahr erst bei der zuständigen Genehmigungsbehörde beantragen kann, wenn der Kreistag einer Mengenerhöhung zustimmt.
Im Vorfeld der Sitzung hatten sich SPD, Grüne und Freie Wählerfür eine Kommunalisierung der Anlage und gegen eine Vertragsverlängerung mit EEW ausgesprochen. In der vergangenen Woche hatte der Anlagenbetreiber sein Angebot nachgebessert. Insbesondere die erstmalige Kündigungsmöglichkeit des Vertrages hat EEW darin von Ende 2030 auf Mitte 2028 und damit um zweieinhalb Jahre vorverlegt.
Eine endgültige Entscheidung muss der Kreistag treffen. Die Abstimmung ist für den 12. Oktober vorgesehen.

Aktuelles bei Wenner

  • 12. November 2018

    Wir verfügen über große Lagerkapazitäten

    – so können wir Ihnen Ihre produzierte Ware in Teilmengen liefern, die Sie benötigen. Erst vor kurzem wurde eine weitere […]

    Mehr erfahren
  • 30. Oktober 2018

    Wir unterstützen und fördern den Nachwuchs!

    Wir geben jungen Menschen die Möglichkeit, durch den Mannschaftssport frühzeitig Teamfähigkeit, Solidarität und Rücksichtnahme zu lernen und gemeinsam an Erfolg […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir bieten jungen Menschen eine hervorragende Ausbildung:

    Mit unseren Ausbildungsangeboten leisten wir einen guten Beitrag – so wie sehr viele ansässige Unternehmen auch – und bieten jungen, […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und Zukunft …

    … denn wir produzieren Kartonagen und Verpackungen nach BIO-Standard • 100% recyceltes Material • 30% CO2-Ersparnis durch Nutzung von Sonnenenergie […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Digital-Druck: wir fertigen für Sie auch Kleinstmengen an Kartonagen …

    … für Ihre Präsentationen und Messestände. Großer Vorteil: Ihr Produkt sieht repräsentativ und hochwertig aus, auch wenn die richtige Produktion […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Unsere Lager-Kapazität …

    … wurde gerade frisch aufgestockt – liegt mittlerweile bei 20.000 qm! Vorteil für Sie: Wir können Ihre gesamte Karton-Produktion kostensparend […]

    Mehr erfahren