Scrollen!

BMU will Kreislaufwirtschaftspaket ohne Beteiligung des Bundesrats umsetzen

Zur Umsetzung der Vorgaben aus dem Kreislaufwirtschaftspaket der EU in nationales Recht sind erste Planungen des Bundesumweltministeriums bekannt geworden. So sollen die wesentlichen notwendigen Änderungen am Kreislaufwirtschaftsgesetz, am Verpackungsgesetz und am Elektrogesetz in Form eines Artikelgesetzes umgesetzt werden.
Bei der vorgesehenen 1:1 Umsetzung des EU-Rechts stelle sich das Artikelgesetz als Einspruchsgesetz dar, eine Zustimmung des Bundesrates sei daher nicht erforderlich, heißt es in EUWID vorliegenden Dokumenten aus dem Ministerium. Durch das Artikelgesetz soll das Gesetzgebungsverfahren der Regelungen synchronisiert werden und der inhaltlich-politische Zusammenhang gewahrt bleiben.
Ein erster Arbeitsentwurf zu den geplanten Gesetzesänderungen soll im Oktober vorgelegt werden. Das Konzept zur Umsetzung der EU-Vorgaben in deutsches Recht soll dabei auch den Bundesländern und Verbänden präsentiert werden. Die „bewährten Strukturen und Elemente“ der bestehenden Gesetze will das BMU bei der Neufassung grundsätzlich erhalten. Die Vorgaben des EU-Pakets sollen möglichst 1:1 übernommen werden. Gleichzeitig will man aber auch prüfen, ob und wie weit man „mit Blick auf das deutsche Recyclingniveau“ über die europäischen Mindestvorgaben hinausgehen kann.
Den kompletten Bericht zu den Planungen des Bundesumweltministeriums lesen Sie in der kommenden Woche in EUWID Recycling und Entsorgung 39/2018.

Aktuelles bei Wenner

  • 12. November 2018

    Wir verfügen über große Lagerkapazitäten

    – so können wir Ihnen Ihre produzierte Ware in Teilmengen liefern, die Sie benötigen. Erst vor kurzem wurde eine weitere […]

    Mehr erfahren
  • 30. Oktober 2018

    Wir unterstützen und fördern den Nachwuchs!

    Wir geben jungen Menschen die Möglichkeit, durch den Mannschaftssport frühzeitig Teamfähigkeit, Solidarität und Rücksichtnahme zu lernen und gemeinsam an Erfolg […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir bieten jungen Menschen eine hervorragende Ausbildung:

    Mit unseren Ausbildungsangeboten leisten wir einen guten Beitrag – so wie sehr viele ansässige Unternehmen auch – und bieten jungen, […]

    Mehr erfahren
  • 12. September 2018

    Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und Zukunft …

    … denn wir produzieren Kartonagen und Verpackungen nach BIO-Standard • 100% recyceltes Material • 30% CO2-Ersparnis durch Nutzung von Sonnenenergie […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Digital-Druck: wir fertigen für Sie auch Kleinstmengen an Kartonagen …

    … für Ihre Präsentationen und Messestände. Großer Vorteil: Ihr Produkt sieht repräsentativ und hochwertig aus, auch wenn die richtige Produktion […]

    Mehr erfahren
  • 31. August 2018

    Unsere Lager-Kapazität …

    … wurde gerade frisch aufgestockt – liegt mittlerweile bei 20.000 qm! Vorteil für Sie: Wir können Ihre gesamte Karton-Produktion kostensparend […]

    Mehr erfahren